Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NONSOLOVINO

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jede Nutzung des Nonsolovino Webshops insbesondere getätigte Bestellungen in unserem Online Feinkostladen.

2. Vertragspartner

Inhaber dieser Website und Vertragspartner bei Online-Bestellungen ist 

MASSIMILLA-KERN KG 
NON SOLO VINO
Birgit Massimilla-Kern
Bischofstraße 15
4020 Linz
Österreich

+43 (0)732 797 788
office@nonsolovino.at

3. Vetragsabschluss bei Online-Bestellungen

Bevor eine Bestellung abgeschlossen wird, wird der Kunde angehalten seine persönlichen Daten, wie Name, Anschrift und Mail- bzw. Telefonkontakt, anzugeben, um die Lieferung ordnungsgemäß durchführen zu können. Der Vertrag kommt erst mit der Lieferung oder Selbstabholung der bestellten Waren zustande. Sollte ein Artikel unvorhergesehenerweise nicht geliefert werden können, wird Ihnen dies mitgeteilt. Sie können sich dann entscheiden, ob Sie eine ähnliche Ersatzvariante bestellen möchten oder nicht. Bestellungen können nur angenommen werden, wenn die angegebene Lieferadresse im Liefergebiet liegt. (derzeit Österreich und Deutschland). Die Massimilla-Kern KG ist berechtigt, eine Bestellung auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen.  
Mit der Bestellung von Ware erklärt sich der Kunde mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. 

  1. Die angegebenen Preise sind – soweit nicht im Einzelfall ausdrücklich etwas anderes angegeben ist – stets unverbindlich. Für Nachbestellungen sind die Preise ebenfalls unverbindlich.
  2. Die Preise basieren auf den Kosten zum Zeitpunkt der erstmaligen Preisangabe. Sollten sich die Kosten bis zum Zeitpunkt der Abgabe einer Bestellung durch den Käufer verändern, so ist die Massimilla-Kern KG berechtigt, die Preise entsprechend anzupassen. Die verbindlichen Preise werden im Internet-Onlineshop nach korrekter Auswahl im Warenkorb angezeigt, und bei der  Bestellung in der  Bestellbestätigung ausgewiesen.
  3. Alle durch den Versand entstehenden Kosten trägt der Käufer. Die Kosten der Zustellung werden bei Bestellung im Internet-Onlineshop nach korrekter Auswahl im Warenkorb angezeigt  und in der  Bestellbestätigung ausgewiesen.
  4. Die Versandkosten für Sendungen nach Österreich und Deutschland werden automatisch berechnet, zudem sind diese auf der Internetseite einsehbar.
 
 

4. Verweise und Links

Verweise und Links auf fremde Seiten sind lediglich Wegweiser. Die Massimilla-Kern KG  ist nicht beteiligt am Inhalt fremder Seiten, auf die verwiesen oder gelinkt wird. Eine Haftung von der Massimilla-Kern KG für verlinkte Seiten besteht nur gemäß § 17 ECG. Wenn auf einer verlinkten Seite rechtswidrige Inhalte erkannt werden sollten, ersuchen wir um Mitteilung und der Link wird sofort nach Prüfung gelöscht.
 

5. Preise

Es gelten die am Bestelltag auf dieser Website ausgewiesenen Preise. Diese Preise verstehen sich als Bruttopreise inklusive aller Abgaben, sowie Umsatzsteuer. Sämtliche Preise sind in EURO (€) und inklusive Steuern angegeben. Die Zustellgebühr kommt zu den ausgewiesenen Preisen hinzu. Bei Selbstabholung fallen keine zusätzlichen Kosten an. Eine Selbstabholung ist nur in unserem Stammgeschäft Bischofstraße 15, 4020 Linz, Österreich,  möglich.

6. Zustellung

Die Zustellung der bestellten Produkte erfolgt per Postweg österreichweit und nach Deutschland .In besonderen Fällen können diverse Produkte bei lieferwidrigen Temperaturen (wie zB. Schokolade) nicht verschickt werden. Alkoholische Getränke können nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, ausgefolgt werden. Im Zweifelsfall ist dem Zusteller ein Lichtbildausweis vorzulegen.
 

7. Selbstabholung (Shop & Collect)

Kunden können 24h 7 Tage die Woche im Onlineshop ihre Auswahl treffen und die bestellte Ware bei unserem Stammgeschäft in der Bischofstrasse 15, 4020 Linz, Österreich, abholen. Der ehestmögliche Zeitpunkt der Abholung wird Ihnen per email bekanntgegeben. 

8. Abholzeiten

Die Abholzeiten beschränken sich auf die gültigen Öffnungszeiten des Stammgeschäftes, Bischofstraße 15,04020 Linz, Österreich. Diese sind jederzeit auf unserer Homepage ersichtlich. 

9. Fälligkeit, Zahlungsmittel, Verzug und Eigentumsvorbehalt

Zum Zustellzeitpunkt
Die Zahlung erfolgt direkt über das Online Zahlungsportal in der Kassa. Die Ware wird  nach Zahlungseingang bei uns verschickt bzw zur Abholung in unserem Stammgeschäft bereitgestellt. 
Kreditkartenzahlung Online:
Der Einkauf kann Online mit einer Kreditkarte bezahlt werden.  Die Datenübertragung erfolgt verschlüsselt und nach den neusten Sicherheitsstandards. Die Abwicklung der Bezahlung mittels Kreditkarte erfolgt über unseren Vertragspartner. Bitte beachten Sie gegebenfalls auch dessen Allgemeine Geschäftsbedingungen im Rahmen der Zahlungsabwicklung.Retouren werden umgehend Ihrer Kreditkarte gutgeschrieben.
Desweiteren kann per eps-Zahlung oder sofort-Überweisung der Rechnungsbetrag an uns überwiesen werden. 

10. Widerrufsrecht

Kunden, die Verbraucher nach dem österreichischen Konsumentenschutzgesetz sind, haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Der Kunde hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem der Widerruf übermittelt wurde zurückzusenden. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren und die Gefahr der Rücksendung der Waren. 
Die Ware muss unbeschädigt, originalverpackt und unter Vorlage der Originalrechnung retourniert werden. Die Rücknahme erfolgt zu dem zum Zeitpunkt des ursprünglichen Kaufes gültigen Preises.  Die Erstattung des Kaufpreises erfolgt in Form einer Gutschrift.  Die Gutschrift erfolgt nach Erhalt der retournierten Ware. Der Kunde muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihm zurückzuführen ist.

Kein Widerrufsrecht besteht für:
• Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten wurde;
• Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten werden;
• Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde; 

11. Produktfotografie

Wir weisen unsere Kunden ausdrücklich darauf hin, dass die Fotos der Produkte , insbesondere der darauf abgebildeten Etiketten, vom tatsächlichen Produkt abweichen können. Dies kann dann der Fall sein, wenn der Produzent der Ware sein Etikett zwischenzeitlich geändert hat, wenn bei einem Wein ein anderer Jahrgang angeboten wird etc . Die in unserem Online-Shop dargestellten Fotos verstehen sich als Symbol-Fotos und berechtigen nicht zu einem Umtausch. Auch die Farbe der Produkte kann von der Farbe der im Foto dargestellten Produkte abweichen.