Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Akazien- Safranhonig

 9,90

Feinster Akazienhonig mit echtem Safran aromatisiert,

Ein Muss für Käseliebhaber ! Edel auch in  Marinaden/Saucen mit orientalischer Note (Safranhonig-Hähnchen mit Haselnüssen) !

Artikelnummer: gewuerze001 Kategorien: , , ,

Beschreibung

Safranhonig ist (fast) nie ein Honig, den die Bienen aus Safranblüten machen. Dazu gibt es in Italien zu wenig Safrananbau.
Stattdessen wird ein zarter Akazienhonig mit echtem Safran aromatisiert.  Käseliebhaber erfreuen sich besonders an Safranhonig, denn er passt ganz ideal zu frischen und auch würzigen Käsevarianten. Aber auch die Chefköche unter uns haben einige ganz besondere Rezepte, für die Safranhonig verwendet wird. Zum Beispiel : gebratene Garnelen mit Lardo und Safranhonig .
Im Piemont, in der Gegend Langhe – Roero , ist der Familienbetrieb Brezzo zuhause. Grossvater Gervasio , dem Land und seinen Produkten aufs Innigste verbunden, widmete sich schon seit 1948 der Imkerei. Er hatte damals auch als einer der ersten Imker überhaupt die Idee, die Bienenstämme in andere Gegenden zu bringen, zum Beispiel ins Hochgebirge des Piemonts. Mit dem Fahrrad machte sich Gervasio damals auf, Bienenstamm und alles notwendige Zubehör zu neuen  Standorten zu bringen, immer auf der Suche nach dem besten Honig.

Seine beiden Söhne Giuseppe und Mario arbeiteten bald in der Imkerei mit und halfen bei der Vergrösserung des Familienunternehmens. Seit dem Jahr 2000 ist nun auch die dritte Generation , mit den Enkeln Andrea und Fabio, mit dabei. Im Laufe der Jahre hat sich die Familie auch auf andere Produkte spezialisiert, immer mit dem Fokus auf kontinuierliche Verbesserung und höchste Qualität.

Bis heute ist man  auf Sortenhonige spezialisiert wie Kastanienhonig, Lindenblütenhonighonig, Akazienhonig und Waldhonig.  Die Bienenkästen stehen  in Kräuterwiesen, unter Kastanienbäumen, auf Almwiesen und im Tannenwald.   Orangenblüten- und Zitronenblütenhonig bezieht die Familie Brezzo von befreundeten Imkern aus Kalabrien und Sizilien.

Der Honig der Familie Brezzo wird nur reinsortig produziert, damit die Aromen so erhalten bleiben, wie Grossvater Gervasio es schon vorgemacht hatte. Alle technischen Vorgänge, wie Zentrifugieren, Filtrieren, Dekantieren und das Einfüllen in die Gläser erfolgt ohne Wärmebehandlung. So bleiben die physikalisch-chemischen und organoleptischen Eigenschaften des Honigs intakt und alle seine heilsamen Eigenschaften erhalten.

Video über die Imkerei Brezzo

 

Zusätzliche Information

Hersteller

Brezzo

Das könnte Ihnen auch gefallen …