Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Antike Landkarte Äthiopien Janssonius 1650 ca

 1.490,00

Antike Landkarte von Äthiopien von Janssonius um 1650 ca

sehr dekorativ mit vielen Tierabbildungen

Erwähnung des Priesterkönigs Johannes in der Kartusche

Kartengrösse 50 cm x 40 cm, gerahmt

 

Artikelnummer: antike landkarte 4 Kategorien: , ,

Antike Landkarte Äthiopien Janssonius 1650 ca

Sehr dekorative Landkarte von Äthiopien (mit umgebendem Zentral- und Ostafrika) vom berühmten Kartographen Johannes Janssonius.

„Aethiopia Inferior vel Exterior“

In der schönen Kartusche , altkoloriert, wird bezug auf den Priesterkönig Johannes genommen. Das Mythos des christlichen Königs inmitten von Afrika geisterte hunderte Jahre lang durch die Geschichte. Schon Papst Alexander III. war auf der Suche nach ihm, um Mithilfe auf einem Kreuzzug gegen die Muslime zu erbitten. Mehrere Expeditionen wurden ausgesandt, bis weit ins 16.Jahrhundert, waren jedoch alle erfolglos. Nichtsdestotrotz zeichnete Janssonius des Reich in seine Landkarte ein.

Atlas „Nieuwen Atlas“ Amsterdam ca 1650

Kleines Loch in linken oberen Bereich der Karte, ansonsten sehr schöner Zustand

 

 

 

 

Wir verwenden Google Analytics zur Datenanalyse. Durch Zustimmung werden Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt, die uns bei der Analyse der Daten helfen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen