Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Millerighe 400 gr

 5,50

Kurze Pasta mit besonders rauer Oberfläche

Mit Liebe und Sorgfalt vom berühmten  Pastificio Marella in Apulien hergestellt

Probieren Sie dazu eine Sauce mit Pilzen und Speck !

Artikelnummer: pasta022 Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

Millerighe bedeutet „1000 Rillen“ – denn diese Nudelvariante besitzt ganz besonders viele feine Rillen. Dadurch kann sich die Nudel besonders gut mit der Sauce verbinden.

1978 gründete Antonio Marella mit viel Begeisterung und Hingabe dieses exquisite Pastificio in Apulien. Tradition, Handarbeit und beste Qualität begründen den weltweiten Ruf von Marella. Das Mehl für die Nudeln kommt ausschliesslich aus Altamura (Apulien) und stammt aus biodynamischem Anbau, ist also absolut ohne Pestizide. Die Pasta wird durch Bronze-Aufsätze gepresst, so ergibt sich die rauhe und poröse Oberfläche, die notwendig ist, damit Nudel und Nudelsauce sich perfekt „aneinanderschmiegen“ können. Bei sehr niedrigen Temperaturen (37-38 ° C) trocknet die Pasta schonend, damit sich kein Temperaturschock ergibt.

 

Unser Filmtip:    Besuch bei Antonio Marella im Pastificio in Apulien

In diesem kurzen Video  können Sie sehen, wie aufwendig diese Nudeln hergestellt werden . Antonio Marella begleitet uns auf einem Spaziergang durch sein Pastificio (in italienischer Sprache  mit englischen Untertiteln) , absolut sehenswert.